Inhalt

35. Sitzung des Ausschusses für Wirtschaft am 28.03.2012

Der Ausschuss für Wirtschaft führte am 28. März 2012, in seiner 35. (öffentlichen) Sitzung, eine Anhörung zur Situation der Solarbranche und Folgen des Beschlusses der Bundesregierung aufgrund der Kürzungen der Einspeisevergütung für Solarstrom im Landtag durch.

Der Ausschuss hatte insgesamt 10 Teilnehmer zur Anhörung eingeladen, die sich den Fragen der Abgeordneten stellten.

Impressionen der 35. Sitzung des Ausschusses für Wirtschaft am 28.03.2012

Zusatzinformationen

Kontakt

Landtag Brandenburg
Referentin für den Ausschuss für Wirtschaft und Energie A8
Petra Barris
Alter Markt 1
14467 Potsdam
Telefon: 0049 (331) 966 -1168
Fax: 0049 (331) 966 -991168