Inhalt

Anhörung im Ausschuss für Inneres zur Änderung der Verfassung am 31.03.2011

Der Ausschuss für Inneres führte in seiner 16. Sitzung, gemeinsam mit dem Rechtsausschuss und dem Ausschuss für Bildung, Jugend und Sport, eine Anhörung zum Gesetz zur Änderung der Verfassung des Landes Brandenburg (Drucksache 5/1880) in Verbindung mit dem Dritten Gesetz zur Änderung des Brandenburgischen Kommunalwahlgesetzes (Drucksache 5/1881) durch.
Zu der Anhörung waren insgesamt 18 Experten eingeladen.

Impressionen zur Anhörung im Ausschuss für Inneres am 31.03.2011

Zusatzinformationen

Kontakt

Landtag Brandenburg
Referentin für den Ausschuss für Inneres A3
Solveig Herrmannsen
Alter Markt 1
14467 Potsdam
Telefon: +49 (331) 966 -1166