Inhalt

Neues Fenster: Bild vergrößernMarie Luise von Halem Landtag Brandenburg

Halem, von Marie Luise

Sprachwissenschaftlerin M. A., Öffentlich bestellte und vereidigte Übersetzerin für die isländische Sprache, Supervisorin und Organisationsberaterin (S. G.);
geb. 1962 in München, 2 Kinder, evangelisch-lutherisch;
14471 Potsdam

Landesliste

Lebenslauf

  • 1981 bis 1992 Studium der Germanistik, Skandinavistik, Linguistik an der Ludwig-Maximilians-Universität München, Háskóli Íslands (Reykjavik), Magister Artium (M. A.), Bacc. philol. Islandicae
  • 1987 bis 1990 Referentin in einer internationalen Verlagsagentur
  • Seit 1988 freiberufliche Übersetzerin/Dolmetscherin
  • 1999 bis 2009 Landesgeschäftsführerin Bündnis 90/Die Grünen Brandenburg
  • Seit 2007 freiberufliche Organisationsberaterin

Politische Laufbahn

  • Seit 1995 Mitglied GRÜNE/B90
  • 2008 bis 2010 Mitglied der Stadtverordnetenversammlung Potsdam
  • Seit Oktober 2009 Mitglied des Landtages
  • Seit Oktober 2009 Mitglied des Präsidiums des Landtages

Verhaltensregeln

Angaben zu den Verhaltensregeln (§ 30 Abgeordnetengesetz):

  • Nummer 1c: Übersetzungstätigkeit, Organisationsberatung
  • Nummer 2: BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Landesverband Brandenburg - Landesgeschäftsführerin

Ordentliche Ausschuss- und Gremienmitgliedschaften

    Zurück zur Ausgangsseite

    Zusatzinformationen

    Bürgerbüro

    Ritterstr. 90
    14770 Brandenburg a. d. H.
    Telefon: +49 (3381) 5503452

    Mitarbeiter:
    Nils Naber
    Frauke Havekost