Inhalt

Melior, Susanne

Diplom-Biologin;
14557 Michendorf / OT Langerwisch;
geb. 1958 in Havelberg; verheiratet; 3 Kinder; evangelisch

Neues Fenster: Bild vergrößernMelior, Susanne privat

Lebenslauf

  • 1977 Abitur
  • 1977 bis 1984 Studium der Mikrobiologie an der Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald, Diplombiologin
  • 1984 bis 1986 Kreiskrankenhaus Bad Frankenhausen
  • 1987 bis 1994 Elternzeit
  • 1994 bis 1999 wissenschaftliche Mitarbeiterin
  • 1999 bis 2003 Gleichstellungsbeauftragte der Landeshauptstadt Potsdam

Politische Laufbahn

  • Seit 1989 Mitglied der SDP
  • Seit 1998 Mitglied des Kreistages Potsdam-Mittelmark und seit Oktober 2008 Vorsitzende der Fraktion der SPD
  • 1993 bis 2003 Mitglied der Gemeindevertretung Langerwisch
  • Mitglied des Landtages seit Januar 2004
  • Seit November 2009 Stellvertretende Fraktionsvorsitzende der SPD-Fraktion im Landtag
  • Seit Oktober 2009 Mitglied des Präsidiums des Landtages
  • Seit Oktober 2010 Vorsitzende der Enquete-Kommission "Aufarbeitung der Geschichte und Bewältigung von Folgen der SED-Diktatur und des Übergangs in einen demokratischen Rechtsstaat im Land Brandenburg"

Verhaltensregeln

Angaben zu den Verhaltensregeln (§ 30 Abgeordnetengesetz):

  • Nummer 2: Gleichstellungsbeauftragte in Potsdam
  • Nummer 5 (ehrenamtlich): Mitglied im Zweckverband für die Mittelbrandenburgische Sparkasse Potsdam, Mitglied im AWO Ortsverein Michendorf e. V., Mitglied im Bühnenfreunde e. V. Michendorf, Mitglied im NABU

Ordentliche Ausschuss- und Gremienmitgliedschaften

Zurück zur Ausgangsseite

Zusatzinformationen

Bürgerbüro

Potsdamer Straße 55
14552 Michendorf
Telefon: +49 (33205) 25572
Fax: +49 (33205) 25573

Mitarbeiter:
Marek Schaller
Sebastian Haunstein
Stefan Jurisch