Inhalt

Neues Fenster: Bild vergrößernKlaus Ness Landtag Brandenburg

Ness, Klaus

Diplom-Pädagoge;
01968 Senftenberg;
geb. 1962 in Peine, verheiratet

Wahlkreis 27 (Dahme-Spreewald II/Oder-Spree I)

Lebenslauf

  • 1981 Abitur
  • 1981 bis 1987 Studium der Erziehungswissenschaften an der Technischen Universität Braunschweig; Diplom-Pädagoge
  • 1987 bis 1988 Mitarbeiter eines Europaabgeordneten
  • 1988 bis 1989 Zivildienst
  • 1990 bis 1991 Weiterbildungslehrer VHS-Bildungswerk Gotha
  • 1991 bis 1994 Referent des SPD-Landesverbandes Brandenburg
  • 1994 bis 2005 Landesgeschäftsführer des SPD-Landesverbandes Brandenburg
  • 2005 bis 2006 Abteilungsleiter beim SPD-Parteivorstand

Politische Laufbahn

  • Seit 1977 Mitglied der SPD
  • 2006 bis 2013 Generalsekretär des SPD-Landesverbandes Brandenburg
  • Seit Oktober 2009 Mitglied des Landtages
  • Seit August 2013 Vorsitzender der SPD-Fraktion
  • Seit August 2013 Mitglied des Präsidiums des Landtages
  • Seit September 2013 Vorsitzender des Hauptausschusses

Verstorben am 17.12.2015.

Verhaltensregeln

Angaben zu den Verhaltensregeln (§ 26 Abgeordnetengesetz):



  • Nummer 4 (vergütet): Mitglied des RBB-Rundfunkrates


Angaben zu § 26 Abs. 2 AbgG entfallen.

Zurück zur Ausgangsseite

Zusatzinformationen