Inhalt

Untersuchungsausschuss 5/1

Untersuchungsausschuss zur BBG- und Immobilienaffäre

Der Landtag Brandenburg hat am 7. Oktober 2010 auf Antrag von 28 Abgeordneten (Drucksache 5/2100, Neudruck) gemäß Artikel 72 der Verfassung des Landes Brandenburg einen Untersuchungsausschuss zur Aufklärung von möglichen Versäumnissen und Fehlern bei Verkäufen landeseigener Grundstücke und landeseigener Unternehmen zum Schaden des Landes Brandenburg und der Aufklärung der Verantwortung der Brandenburger Landesregierungen hierfür (Untersuchungsausschuss zur BBG- und Immobilienaffäre) eingesetzt. 

 

Mitglieder

Vorsitzende/r:
Kosanke, Sören ( SPD )
Stellvertretende/r Vorsitzende/r:
Homeyer, Dierk ( CDU )

Termine:

40. (nicht öffentliche) Sitzung des Untersuchungsausschusses 5/1

Ort: Landtag Brandenburg | Raum: 2.050 | Datum: 15.04.2014 |Uhrzeit: 14:30 Uhr
Ausschuss / Gremium: Untersuchungsausschuss 5/1
Ausschusssitzung

Sitzung des Untersuchungsausschusses 5/1

Ort: Landtag | Datum: 06.05.2014 |Uhrzeit: 15:30 Uhr
Ausschuss / Gremium: Untersuchungsausschuss 5/1
Ausschusssitzung

Sitzung des Untersuchungsausschusses 5/1

Ort: Landtag | Datum: 10.06.2014 |Uhrzeit: 15:30 Uhr
Ausschuss / Gremium: Untersuchungsausschuss 5/1
Ausschusssitzung

Termine im .ics-Format oder als RSS-Feed:

Landtag Termine .ics
Landtag Termine RSS (Untersuchungsausschuss 5/1)

Zurück zur Ausgangsseite

Zusatzinformationen

Kontakt

Referenten für den Untersuchungsausschuss 5/1
Referenten
Marion Bley, Ingo Borkowski, Monika Knefeli
Alter Markt 1
14467 Potsdam
Telefon: +49 (0331) 966 -1160 / -1149 / -1190
Fax: +49 (0331) 966 -1174

Rechtliche Grundlagen

Untersuchungsausschussgesetz