Gesundheitsausschuss kommt zu Sondersitzung zusammen

Symbolbild: Sitzung des Ausschusses für Soziales, Gesundheit, Integration und VerbraucherschutzPotsdam, 8. April 2021. Der Ausschuss für Soziales, Gesundheit, Integration und Verbraucherschutz kommt am Freitag zu einer Sondersitzung zusammen. Das Gremium wird sich mit Änderungen an der SARS-CoV-2-Eindämmungsverordnung befassen. Am Dienstag hatte die Landesregierung über das weitere Vorgehen in Schulen und Kitas nach den Osterferien und die dafür notwendigen Änderungen in der Eindämmungsverordnung beraten. Aufgrund der Corona-Pandemie findet die Sitzung des Gesundheitsausschusses in Form einer Videokonferenz statt. Sie wird über die Website des Landtages live übertragen


Weitere Informationen und aktuelle Meldungen aus dem Landtag