Vizepräsidentin Richstein begrüßt Wirtschaftsjunioren im Landtag

Vizepräsidentin Barbara Richstein begrüßte die Wirtschaftsjunioren im Landtag.Vizepräsidentin Barbara Richstein begrüßte die Wirtschaftsjunioren im Landtag.
Quelle: Landtag Brandenburg
Potsdam, 17. November 2021. Die Vizepräsidentin des Landtages Brandenburg, Barbara Richstein, hat heute Wirtschaftsjunioren aus Berlin-Brandenburg im Landesparlament begrüßt. Jungunternehmerinnen und -unternehmer sowie Führungskräfte aus der Region besuchten den Landtag, um mit Abgeordneten aller Fraktionen in einen persönlichen Austausch zu treten. Vizepräsidentin Barbara Richstein betonte zur Begrüßung, wie wichtig der direkte Dialog zwischen Abgeordneten und jungen Köpfen aus der Wirtschaft sei: „Das dient dem gegenseitigen Verständnis und davon profitieren beide Seiten“, sagte sie. In den Gesprächen ging es unter anderem um die Themen Fachkräftesicherung und Bürokratieabbau. Der Austausch zwischen Landtag und Wirtschaftsjunioren wird seit mehreren Jahren gepflegt. Das Format trägt den Titel „Know-How Transfer“ und soll neben fachlichen Gesprächen auch dazu führen, dass zwischen Politik und Wirtschaft Vorurteile abgebaut werden.


Weitere Informationen und aktuelle Meldungen aus dem Landtag