Veranstaltungen im Jahr 2015

26. September 2015

Bürgerfest „25 Jahre Land Brandenburg“

Landtagspräsidentin Britta Stark begrüßt die Gäste zum Bürgerfest.

65.000 Brandenburgerinnen und Brandenburger und ihre Gäste haben am 26. September 2015 in Potsdams Mitte den 25. Landesgeburtstag mit einem ausgelassenen Bürgerfest gefeiert. Allein das Landtagsgebäude besuchten mehr als 12.000 Menschen.

23. September 2015

Festakt „25 Jahre Landtag Brandenburg“

Blick in den Nikolaisaal während des Festaktes.

Mit einem Festakt im Potsdamer Nikolaisaal wurde im Beisein von Abgeordneten der ersten bis sechsten Wahlperiode das 25-jährige Bestehen des Landtages Brandenburg gefeiert. Vor ca. 500 Gästen betonte Landtagspräsidentin Britta Stark den dynamischen Charakter von Demokratie.

7. Juni 2015

Zentrales Einbürgerungsfest des Landes Brandenburg 2015

Impressionen des Sommerfestes

Landtagspräsidentin Britta Stark und Innenminister Karl-Heinz Schröter haben die im Jahr 2014 neu eingebürgerten Brandenburgerinnen und Brandenburger zum Zentralen Einbürgerungsfest des Landes Brandenburg im Potsdamer Hans Otto Theater begrüßt.

30. April 2015

Gedenkstunde zum 70. Jahrestag der Befreiung vom Nationalsozialismus

Blick in den Plenarsaal während der Feierstunde.

Gemeinsam mit Überlebenden des Holocaust und internationalen Gästen hat der Landtag an den Tag der Befreiung vom Nationalsozialismus und das Ende des Zweiten Weltkrieges in Europa erinnert. Parlamentspräsidentin Stark mahnte zu einer gewissenhaften Auseinandersetzung.

24. April 2015

Verleihung der Landtagsmedaille 2015

Gruppenfoto der Trägerinnen und Träger der Ehrenmedaillie des Landtages Brandenburg.

Parlamentspräsidentin Britta Stark und Abgeordnete aller Fraktionen haben im Rahmen einer Festveranstaltung im Plenarsaal das außerordentliche Engagement von 26 Bürgerinnen und Bürgern im oder für das Land Brandenburg gewürdigt.

9. März 2015

Aufttakt zur Woche der Brüderlichkeit 2015 im Land Brandenburg

Blick in die erste Reihe während der Veranstaltung.

Parlamentspräsidentin Britta Stark und Dr. Hans-Jürgen Schulze-Eggert, Vorsitzender der Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit e. V., haben im Rahmen einer Festveranstaltung im Alten Rathaus Potsdam die Woche der Brüderlichkeit 2015 im Land Brandenburg eröffnet.