Banner werden Blickfang an der Balustrade: Stark wirbt an historischer Kutschauffahrt für 6. April

Sie leuchten gut sichtbar in Rot und Weiß, Grün und Blau: Mit fünf Werbebannern, die die Landtagspräsidentin

am       Dienstag, 12. März 2019,
um      11:15 Uhr
an        der historischen Kutschauffahrt (Südflügel des Landtages)

anbringt, lädt Britta Stark zum Tag der offenen Tür in knapp vier Wochen in den Landtag ein. Am Sonnabend, 6. April 2019, öffnen die Präsidentin und der Vizepräsident, die Parlamentsverwaltung sowie die Fraktionen von 10 bis 18 Uhr ihre Büros. Auch die Landesbeauftragten für Datenschutz und die Aufarbeitung der Folgen der kommunistischen Diktatur sowie der Landesrechnungshof stellen ihre Arbeit vor und sich den Fragen der Besucherinnen und Besucher. Der Sorben/Wenden-Rat und die Enquete für die ländlichen Regionen bieten Gespräche an und der Petitionsausschuss nimmt Eingaben entgegen; der stenografische Dienst lässt sich auf die Finger und der Rundfunk Berlin-Brandenburg in sein Arbeitsstudio schauen. Kantine und Cafeteria öffnen ihre Theken. Mehr einen informellen Vorgeschmack auf Landtagshonig wird der Imker präsentieren, der seine Bienen im Frühling auf das Landtagsdach bringt.

Jedes zweite Jahr veranstaltet der Landtag einen Tag der offenen Tür – diesmal zum 5-jährigen Bestehen des Parlamentsgebäudes. Im Januar 2014 weihten mehr als 22.000 Bürgerinnen und Bürger mit einem Eröffnungswochenende das Haus ein. Mittlerweile haben rund 680.000 Menschen den neuen Landtag am Alten Markt in Potsdams historischer Mitte besucht.

Zum Fototermin laden wir herzlich ein.


Zurück zur Ausgangsseite

Kontakt

Landtag Brandenburg
Pressesprecher
Gerold Büchner
Alter Markt 1
14467 Potsdam
Telefon: (0331) 966-1035
Fax: (0331) 966-991035