Informationen zu den Rollenspielen

Eine junge Besuchergruppe im PlenarsaalEine junge Besuchergruppe im Plenarsaal

 

Voraussetzungen Jeweils nur für eine Altersgruppe geeignet
Teilnehmerzahl:   Mindestens 20 bis maximal 30 Teilnehmende
Altersstufe: ab etwa 10 Jahren
Zeitbedarf: ca. 180 Min.

Zielsetzung

Besuchergruppe beim Rollenspiel im PlenarsaalEin Rollenspiel im Plenarsaal des Landtages verdeutlicht den parlamentarischen Prozess und klärt über Aufgaben und Abläufe auf. Die parlamentarische Debatte wird durch die eigene Erfahrung zu einem lebendigen Teil der Demokratie. Kindern und Jugendlichen wird durch ein Rollenspiel die Möglichkeit geboten, zu erleben, was „die da oben“ eigentlich so machen. Sie können auf diese Weise die Arbeit des Landtages Brandenburg, insbesondere den Ablauf einer Plenarsitzung, kennenlernen. Als Abgeordnete einer Landtagsfraktion sollen die Jugendlichen den Prozess der Meinungsbildung und Entscheidungsfindung nachvollziehen. Im Plenum erleben sie dann, wie es ist, zu versuchen andere mit guten Argumenten zu überzeugen. Fachkundige Leiterinnen und Leiter führen Sie und Ihre Schülerinnen und Schüler durch den Tag.

Sie müssen inhaltlich nichts vorbereiten!

Thematische Angebote für die Rollenspiele

  • Abschaffung der Richtlinie über Hitzefrei (ab Klasse 5)
  • Abschaffung von Hausaufgaben (ab Klasse 5)
  • Einführung von Schuluniformen an Brandenburger Schulen (ab Klasse 5)
  • Verfassungsänderndes Gesetz: Herabsetzung des Wahlalters von 18 Jahren auf 16 Jahre (ab Klasse 9)
  • Bundesratsinitiative zur Freigabe leichter illegaler Drogen (ab Klasse 9)
  • Einführung von Studiengebühren an Brandenburger Hochschulen und Universitäten (ab Klasse 11)
  • Bundesratsinitiative zur Schaffung einer GEN-Datei beim Bundeskriminalamt zur Erfassung aller in Deutschland lebenden Männer (ab Klasse 11)

 

Zurück zur Ausgangsseite Besucherprogramme

    Kontakt

    Landtag Brandenburg
    Besucherdienst
    Radka Stieler / Daniel Krausz
    Alter Markt 1
    14467 Potsdam
    Telefon: (0331) 966 -1253/-1255
    Fax: (0331) 966-991253/-991255

    Anfahrt zum Landtag

    Ein Ausschnitt aus dem Potsdamer Stadtplan skizziert die Anfahrt zum Landtag.

    So kommen Sie zum Landtag.