Landtagspräsidentin Ulrike Liedtke würdigt zum 25. Jahrestag die Patenschaft mit der Fregatte Brandenburg

Landtagspräsidentin Prof. Dr. Ulrike Liedtke mit dem Kapitän der Fregatte Brandenburg, Jan HacksteinLandtagspräsidentin Prof. Dr. Ulrike Liedtke mit dem Kapitän der Fregatte Brandenburg, Jan HacksteinWilhelmshaven, 31. Oktober 2019. Landtagspräsidentin Prof. Dr. Ulrike Liedtke hat in Wilhelmshaven an den Feierlichkeiten zum 25. Jubiläum der Indienststellung der Fregatte Brandenburg teilgenommen und Kommandant Fregattenkapitän Jan Hackstein und seiner Besatzung zugleich zum 25-jährigen Jubiläum der Patenschaft zwischen der Fregatte und dem Land Brandenburg gratuliert. „Schon seit 25 Jahren besteht eine lebendige Patenschaft zwischen dem Landtag Brandenburg und der Fregatte Brandenburg. Die Kommandanten und Patenschaftsoffiziere der Fregatte haben gewechselt, die Landesregierung und der Landtag haben sich verändert, aber unsere Kontakte mit der Fregatte haben wir immer gepflegt und weiterentwickelt“, sagte die Landtagspräsidentin am Donnerstag in Wilhelmshaven. Der gesamten Besatzung und allen ehemaligen Besatzungsmitgliedern dankte sie für deren hohes Engagement. Zwischen der Fregatte Brandenburg und dem Land Brandenburg besteht seit dem 14. Oktober 1994 eine intensive Patenschaft, die vom damaligen Ministerpräsidenten Dr. Manfred Stolpe und dem damaligen Landtagspräsidenten Dr. Herbert Knoblich begründet wurde.

Landtagspräsidentin Ulrike Liedtke würdigt zum 25. Jahrestag in Wilhelmshaven die Patenschaft mit der Fregatte Brandenburg


Weitere Informationen und aktuelle Meldungen aus dem Landtag