Flaggenhissung zum Internationalen Tag gegen gegen Homo-, Bi- und Trans*phobie

Anlässlich des Internationalen Tages gegen Homo-, Bi- und Trans*phobie am 17. Mai 2020 hissen die Vizepräsidentin des Landtages, Barbara Richstein, Ministerin Ursula Nonnemacher und die sozialpolitischen Sprecherinnen der Fraktionen

am       Freitag, den 15. Mai 2020,
um       12:15 Uhr
im        Innenhof des Landtages

die Regenbogenflagge, um ein Zeichen gegen Diskriminierung und Gewalt zu setzen. An der Flaggenaktion werden außerdem u. a. Lars Bergmann, Projektleiter der Landeskoordinierungsstelle für LesBiSchwule & Trans* Belange, Jörg Steinert, Geschäftsführer des Lesben- und Schwulenverbands Berlin-Brandenburg, und Jirka Witschak von Katte e.V. teilnehmen.

Vertreterinnen und Vertreter der Medien sind herzlich willkommen.


Zurück zur Ausgangsseite

Kontakt

Landtag Brandenburg
Pressesprecher
Dr. Mark Weber
Alter Markt 1
14467 Potsdam
Telefon: (0331) 966-1002
Fax: (0331) 966-1005
Mobil: (0177) 3067565