Licht und Lieder im Landtag: Advent im Parlament mit Bäumen und Posaunen

Termin:          Mittwoch, 12. Dezember 2018
Zeit:                08:30 Uhr
Ort:                 Lobby des Landtags

Landtagspräsidentin Britta Stark hängte die letzte rote Kugel an die Tanne im Plenarsaal.Landtagspräsidentin Britta Stark hängte die letzte rote Kugel an die Tanne im Plenarsaal.Sie kommt aus dem Brandenburger Norden, ist acht Meter hoch und in eine gold-glitzernde Lichterschlange gewickelt: Den Weihnachtsbaum im Innenhof des Landtages hat Tannenhof Jung aus Zernitz-Lohm bei Neustadt-Dosse geliefert - ebenso wie die drei kleineren, zweieinhalb Meter großen Geschwistertannen, die das Foyer und den Plenarsaal erleuchten und von Mitarbeiterinnen des Landtages in den Landesfarben geschmückt wurden. Landtagspräsidentin Britta Stark hängte die letzte rote Kugel an die Tanne im Plenarsaal, die den Abgeordneten bei den Haushaltsdebatten im Plenum vom 12. bis 14. Dezember zur Seite steht.

Zum Auftakt der letzten drei Plenartage des Jahres am Mittwoch, 12. Dezember 2018, 08:30 Uhr, laden Oberkonsistorialrat Martin Vogel, Beauftragter der evangelischen Kirchen bei den Ländern Berlin und Brandenburg, und Dr. Martina Köppen vom Katholischen Büro für die Länder Berlin und Brandenburg mit Parlamentspräsidentin Britta Stark   die Abgeordneten, Landtagsbeschäftigten und Medienvertreter/innen in die Lobby zum traditionellen Adventsliedersingen mit dem Potsdamer Posaunenchor ein. 

Zurück zur Ausgangsseite

Kontakt

Landtag Brandenburg
Pressesprecher
Dr. Mark Weber
Alter Markt 1
14467 Potsdam
Telefon: (0331) 966-1002
Fax: (0331) 966-1005
Mobil: (0177) 3067565