Sonderausschuss Strukturentwicklung in der Lausitz tagt am 5. November in Großräschen

Der Sonderausschuss Strukturentwicklung in der Lausitz kommt zu einer auswärtigen Sitzung zusammen

am Freitag, 5. November 2021 ab 10 Uhr im
Kurmärker Saal, Seestraße 1-2, 01983 Großräschen.

Auf der Tagesordnung steht unter anderem ein Fachgespräch zum Thema „Tourismus, Markenbildung und Zusammenarbeit mit Sachsen“. Eingeladen zu der Sitzung sind auch der stellvertretende Bürgermeister von Großräschen, Robert Weidner, und der Landrat des Landkreises Oberspreewald-Lausitz, Siegurd Heinze.

Für die Presse stehen insgesamt fünf Plätze zur Verfügung. Vertreterinnen und Vertreter der Medien werden aufgrund der begrenzten Kapazitäten gebeten, sich bis Dienstag, 2. November 2021 um 15 Uhr bei pressestelle@landtag.brandenburg.de verbindlich anzumelden mit Angabe des Mediums, für das sie berichten. Die Pressestelle behält sich vor, einen Nachweis der journalistischen Tätigkeit zu verlangen. Die gemäß den Abstandsregeln verfügbaren Sitzplätze für Journalistinnen und Journalisten werden nach der Reihenfolge der Anmeldung vergeben und bestätigt. Vorsorglich wird darauf hingewiesen, dass während der Sitzung eine medizinische Mund-Nase-Bedeckung getragen werden muss.

Die Sitzung wird live über die Website des Landtages unter www.live.landtag.brandenburg.de übertragen.


Zurück zur Ausgangsseite

Kontakt

Die Pressestelle des Landtages steht Journalistinnen und Journalisten für Auskünfte gerne zur Verfügung.