Zum Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen am 25. November zeigt der Landtag Flagge

Der Landtag Brandenburg macht am 25. November anlässlich des Internationalen Tages zur Beseitigung der Gewalt an Frauen auch in diesem Jahr mit einer Flaggenaktion auf gewaltsame Angriffe gegen Frauen in Deutschland und der ganzen Welt aufmerksam.

Landtagspräsidentin Prof. Dr. Ulrike Liedtke eröffnet die Veranstaltung

am       Donnerstag, 25. November 2021
um       12:00 Uhr
im        Innenhof des Landtages

mit einer Ansprache. Anschließend werden Brandenburgs Frauenministerin Ursula Nonnemacher, die frauenpolitische Sprecherin der Landtagsfraktion DIE LINKE, Bettina Fortunato, und Laura Kapp vom Netzwerk der brandenburgischen Frauenhäuser sprechen. Den Abschluss bildet das Hissen der UN-Women-Flagge.

Vertreterinnen und Vertreter der Medien sind zur Berichterstattung herzlich eingeladen. Um eine formlose Anmeldung wird gebeten bis zum 25. November, 10:00 Uhr unter:
pressestelle@landtag.brandenburg.de


Zurück zur Ausgangsseite

Kontakt

Die Pressestelle des Landtages steht Journalistinnen und Journalisten für Auskünfte gerne zur Verfügung.