Abgeordnete

Abgeordnete sind vom Volk gewählte Mitglieder eines Parlaments. Der 6. Landtag Brandenburg besteht aus 88 Abgeordneten, die in der Landtagswahl 2014 durch die Wähler in 44 Wahlkreisen und über die Landeslisten der Parteien und politischen Vereinigungen bestimmt wurden.

Die Landtagsabgeordneten werden in allgemeiner, unmittelbarer, freier, gleicher und geheimer Wahl für fünf Jahre gewählt. Sie sind Vertreter des gesamten Volkes, nur ihrem Gewissen verpflichtet und an Aufträge und Weisungen grundsätzlich nicht gebunden.

Abgeordnete müssen volljährig sein, die deutsche Staatsbürgerschaft besitzen und ihren Hauptwohnsitz in Brandenburg haben.

Abgeordnete A-Z

A-Z (Teaserbild)

Hier finden Sie alle 88 Abgeordneten des brandenburgischen Landtages für die aktuelle 6. Wahlperiode in alphabetischer Sortierung. Ein Mandat wurde in der aktuellen Legislatur nicht angenommen, sechs Abgeordnete rückten zwischenzeitlich nach.

Abgeordnete mit Direktmandat

Wahlkreiskarte, gewählt in den Wahlkreisen

Bei der letzten Landtagswahl im Jahr 2014 entfielen von den zu vergebenden 44 Direktmandaten 29 auf die SPD, 10 auf die CDU, 4 auf DIE LINKE und 1 Direktmandat auf BVB / FREIE WÄHLER. Eine Übersicht zeigt an, welche Abgeordneten in den einzelnen Wahlkreisen direkt gewählt wurden.

Abgeordnete mit Listenmandat

Logos von Parteien mit Listenmandaten im Landtag Brandenburg

Mit der Zweitstimme wird bei einer Landtagswahl über die Kandidatinnen und Kandidaten der Landesliste einer Partei abgestimmt. Je nach erlangten Sitzen im Parlament gilt die entsprechende Anzahl der Bewerberinnen und Bewerber in der Reihenfolge der Liste als gewählt.

Wahlkreis-Zuständigkeit

Wahlkreiskarte (Zuständigkeiten)

In Brandenburg gibt es derzeit insgesamt 44 Landtagswahlkreise. Sie sind so festgelegt, dass sie möglichst gleiche Bevölkerungszahlen aufweisen. Erfahren Sie, welche Abgeordneten aller im Landtag vertretenen Parteien für Ihren Wahlkreis zuständig sind.

Adressen der Bürgerbüros

Bürgerbüro Landtag Brandenburg

In ihren Wahlkreis-Bürgerbüros stehen die Abgeordneten des Landtages mit ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für alle politischen Anliegen aus der Bevölkerung als Ansprechpartner zur Verfügung. Wenden Sie sich bei Bedarf bitte direkt an die jeweiligen Kontaktadressen.