Impressionen und Informationen zu Anhörungen, Fachgespräche und Reisen im Ausschuss für Europaangelegenheiten, Entwicklungspolitik und Verbaucherschutz

In den Ergebnissen blättern

20. Juni 2018

Wie können Europas Regionen gestärkt und besser in die EU-Politik eingebunden werden?

Der Ausschuss für Europaangelegenheiten, Entwicklungspolitik und Verbraucherschutz tauschte sich in seiner 38. Sitzung mit Herrn Staatssekretär Dr. Michael Schneider zur Arbeit der europäischen Task Force Subsidiarität aus.
Im Fokus des Gespräch standen die Fragen wie regionale und kommunale Gebietskörperschaften besser in die Politikgestaltung der EU einbezogen werden können und welche Aufgaben auf nationaler oder lokaler Ebene besser ausgeübt werden können als auf europäischer.

7. Juni 2018

Wirtschaftsausschuss und Europaausschuss reisen nach Brüssel

Anlässlich der aktuellen Diskussionen über die künftige Finanzplanung der Europäischen Union reist der Ausschuss für Wirtschaft und Energie (AWE) sowie der Ausschuss für Europaangelegenheiten, Entwicklungspolitik und Verbraucherschutz (AEEV) nach Brüssel.

23. Mai 2018

Deutsch-Polnischer Austausch zum Mittelfristigen Finanzrahmen der EU nach 2020 und zur Zukunft der Kohäsionspolitik

Der Ausschuss für Europaangelegenheiten, Entwicklungspolitik und Verbraucherschutz tauschte sich in seiner Sitzung am 23. Mai 2018 mit dem Präsidenten des Sejmiks der Woiwodschaft Lubuskie, Herrn Czesław Fiedorowicz, dem Ausschuss für Internationale Zusammenarbeit und Woiwodschaftsvermarktung des Sejmiks der Woiwodschaft Lubuskie sowie dem Vertreter der Europäischen Kommission in Deutschland, Herrn Richard Kühnel, zum Mittelfristigen Finanzrahmen der Europäischen Union nach 2020 und zur Zukunft der Kohäsionspolitik aus.

18. April 2018

Fachgespräch zur gesunden Ernährung in der Schul- und Kitaverpflegung im Verbraucherschutzausschuss

Der Ausschuss für Europaangelegenheiten, Entwicklungspolitik und Verbraucherschutz führte in seiner 36. Sitzung auf Antrag der Fraktionen SPD und DIE LINKE ein Fachgespräch mit Wissenschaftlern, Praktikern und weiteren Expertinnen und Experten zur gesunden Ernährung für Kinder und Jugendliche in der Schul- und Kitaverpflegung durch.

24. Januar 2018

Fachgespräch mit den Partnerschaftsbeauftragten des Landes Brandenburg

Der Ausschuss für Europaangelegenheiten, Entwicklungspolitik und Verbraucherschutz führte in seiner heutigen Sitzung auf Antrag der Fraktionen SPD und DIE LINKE eine öffentliche Anhörung in Form eines Fachgesprächs mit den Partnerschaftsbeauftragten der Regionen Großpolen und Centru (Rumänien) sowie des Ostseeraums durch. Während die Partnerschaftsbeauftragten für die Regionen Großpolen und Centru in diesem Jahr zehnjähriges Jubiläum feiern, ist der Partnerschaftsbeauftragte für den Ostseeraum frisch eingesetzt und stellte sich erstmalig im für Europaangelegenheiten zuständigen Ausschuss vor.

22. November 2017

Informationsreise nach Straßburg

Der Ausschuss für Europaangelegenheiten, Entwicklungspolitik und Verbraucherschutz des Landtages Brandenburg reiste vom 22. bis 24. November 2017 mit Vertreterinnen und Vertretern aller Fraktionen nach Straßburg. Im Fokus der Informationsreise standen Besuche der in Straßburg ansässigen europäischen Institutionen sowie der Erfahrungsaustausch in der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit.

20. September 2017

Fachgespräch zum Thema „Weißbuch zur Zukunft Europas“

Der Ausschuss für Europaangelegenheiten, Entwicklungspolitik und Verbraucherschutz führte in seiner 30. Sitzung auf Antrag der Fraktionen SPD und DIE LINKE eine öffentliche Anhörung in Form eines Fachgesprächs zum Weißbuch zur Zukunft Europas durch.

21. Juni 2017

Fachgespräch zum Thema „,Marshallplan mit Afrika‘ und dessen Auswirkungen auf Brandenburg“

Der Ausschuss für Europaangelegenheiten, Entwicklungspolitik und Verbraucherschutz führte in seiner 29. Sitzung auf Antrag der Fraktionen SPD und DIE LINKE eine öffentliche Anhörung in Form eines Fachgesprächs zum Marshallplan mit Afrika und dessen Auswirkungen auf Brandenburg durch.

7. Juni 2017

28. Sitzung des Ausschusses für Europaangelegenheiten, Entwicklungspolitik und Verbraucherschutz in Bad Freienwalde (Oder)

Der Ausschuss für Europaangelegenheiten, Entwicklungspolitik und Verbraucherschutz lud zu seiner auswärtigen Sitzung am 7. Juni 2017 in Bad Freienwalde (Oder) Abgeordnete des Regionalparlaments der Woiwodschaft Lubuskie ein.

29. März 2017

Europaausschuss informiert sich über das Promoter*innen-Programm Brandenburg

Der Ausschuss für Europaangelegenheiten, Entwicklungspolitik und Verbraucherschutz führte in seiner 26. Sitzung am 29. März 2017 auf Antrag der Fraktionen SPD und DIE LINKE eine öffentliche Anhörung in Form eines Fachgesprächs zu dem Promotor*innen-Programm Brandenburg durch.

In den Ergebnissen blättern

Kontakt

Landtag Brandenburg
Ausschuss für Europaangelegenheiten, Entwicklungspolitik und Verbraucherschutz (A13)
Marcella Ladenthin, Referentin
Alter Markt 1
14467 Potsdam
Telefon: (0331) 966-1191
Fax: (0331) 966-991191