Rechtsgrundlagen

Rechtsgrundlagen des Landtages BrandenburgDie parlamentarische Arbeit des Landtages basiert auf zahlreichen Rechtsgrundlagen.

Die Arbeit des Landtages Brandenburg basiert auf einer Vielzahl von Rechtsgrundlagen und Vorschriften.

Wichtigste Grundlage für die parlamentarische Arbeit ist die Landesverfassung. Sie wurde am 14. April 1992 vom Landtag verabschiedet und per Volksentscheid am 14. Juni 1992 durch die Brandenburger Bevölkerung angenommen:

Verfassung des Landes Brandenburg

Darüber hinaus gibt sich der Landtag zu Beginn jeder Wahlperiode eine Geschäftsordnung, in der alle Details der parlamentarischen Arbeit geregelt sind:

Geschäftsordnung des Lantages Brandenburg

Nachstehend finden Sie zudem eine Übersicht wichtiger Landesgesetze mit besonderer Relevanz für die parlamentarische Arbeit des Landtages:

Gesetz über die Rechtsverhältnisse der Mitglieder des Landtags Brandenburg (Abgeordnetengesetz – AbgG)

Gesetz zum Schutz personenbezogener Daten im Land Brandenburg (Brandenburgisches Datenschutzgesetz – BbgDSG)

Gesetz über die Rechtsstellung und Finanzierung der Fraktionen im Landtag Brandenburg (Fraktionsgesetz – FraktG)

Wahlgesetz für den Landtag Brandenburg (Brandenburgisches Landeswahlgesetz – BbgLWahlG)

Gesetz über die Behandlung von Petitionen an den Landtag Brandenburg (Petitionsgesetz – PetG)

Gesetz über die Ausgestaltung der Rechte der Sorben/Wenden im Land Brandenburg (Sorben/Wenden-Gesetz – SWG)

Gesetz über die Einsetzung und das Verfahren von Untersuchungsausschüssen des Landtages Brandenburg (Untersuchungsausschussgesetz – UAG)

Gesetz über das Verfassungsgericht des Landes Brandenburg (Verfassungsgerichtsgesetz Brandenburg – VerfGGBbg)

Gesetz über den Verfassungsschutz im Land Brandenburg (Brandenburgisches Verfassungsschutzgesetz – BbgVerfSchG)

Gesetz über das Verfahren bei Volksinitiative, Volksbegehren und Volksentscheid (Volksabstimmungsgesetz – VAGBbg)

Gesetz über die Prüfung der Wahlen zum Landtag des Landes Brandenburg (Wahlprüfungsgesetz – WPrüfG)

Unter http://recht.brandenburg.de können sämtliche Gesetze und Vorschriften in der jeweiligen aktuellen und historischen Fassung digital abgerufen werden.   

Kontakt

Landtag Brandenburg
Referat P1
Klaus Tschoep, Leiter
Alter Markt 1
14467 Potsdam
Telefon: (0331) 966-1130
Fax: (0331) 966-991130

Zur Information

Die Brandenburgische Landesverfassung sowie die Geschäftsordnung des Landtages Brandenburg können in jeweils aktueller gedruckter Fassung über das Bestellformular der Landtagspublikationen bezogen werden.