Gemeinsame Pressemitteilung - Tag der offenen Baustelle am 12. Mai 2012

Landtagsneubau in Potsdam öffnet seine Pforten

Potsdam – Der Tag der offenen Baustelle am Sonnabend, dem 12. Mai 2012, auf der Baustelle des Landtagsneubaus wird ein stimmgewaltiger und abwechslungsreicher Tag. Von 11 bis 17 Uhr haben die Bürgerinnen und Bürger die Möglichkeit, den Landtagsneubau zum ersten Mal von innen zu besichtigen.

Auftakt der Veranstaltung rund um Brandenburgs neues Parlament in historischer Hülle ist eine Andacht in der Nikolaikirche um 9.30 Uhr, an der auch Landtagspräsident Gunter Fritsch teilnehmen wird. Anschließend beginnt um 10 Uhr das Programm auf dem Alten Markt, in dessen Rahmen unter anderem insgesamt 18 verschiedene Gesangsensembles auftreten werden. 14 der 18 Chöre sind von ihrem Landkreis oder ihrer kreisfreien Stadt für die unter dem Motto „Viele Stimmen für Brandenburg“ stehende Veranstaltung nominiert worden, um ihre Region zu repräsentieren. Das Teilnehmerfeld reicht von einem Shanty Chor aus Wittenberge über einen Gospel Chor aus Frankfurt (Oder) bis zu einem Jugendchor aus Forst.

Den Innenhof des Landtagsneubaus und den Baustellenrundgang eröffnen um 11 Uhr Landtagspräsident Gunter Fritsch, Finanzminister Helmuth Markov, der Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Potsdam Jann Jakobs und der Vorstandsvorsitzende der BAM Alexander Naujoks am Fortunaportal. Innerhalb des Baustellenareals und im Gebäude werden fachkundige Mitarbeiter des bauausführenden Unternehmens sowie vom Finanzministerium, der Landeshauptstadt Potsdam und der Landtagsverwaltung Auskunft geben. Daneben werden Podiumsdiskussionen über den Landtagsneubau informieren.

Höhepunkt der Veranstaltung ist das gemeinsame Abschlusskonzert der Chöre mit dem Landespolizeiorchester, das um 18.00 Uhr auf dem Alten Markt stattfinden wird.

Parallel zum Baustellenfest bieten einige Einrichtungen in der Nachbarschaft des neuen Landtages ihren Besuchern Sondereintrittspreise, kostenlose Stadtführungen und verschiedene Vorträge zur Entwicklung von Potsdams Mitte an.

Hintergrund:

Programm „Tag der offenen Baustelle“ am 12. Mai 2012

Podiumsgespräche auf dem Alten Markt
Bühne 2

13.00 - 13.30
Podiumsgespräch „Von der Vision zur Wirklichkeit“
Dr. Helmuth Markov, Finanzminister und Alexander Naujoks, Vorstandsvorsitzender der BAM zum Baufortschritt der Landtags-
neubaus.
Moderation: Dr. Sigrid Sommer

14.30 - 15.00 Uhr
Podiumsgespräch: „Architektur und Kunst am Bau“
Vizepräsidentin des Landtages Gerrit Große und Architekt Prof. Peter Kulka zum Wettbewerb Kunst am Bau.
Moderation: Natalie Gommert

Chorauftritte auf dem Alten Markt
Bühne 1: „Treppen der Nikolaikirche“

10.00 Eröffnung
Spatzenchor Singakademie, Potsdam

10.30 - 11.00
Gemischter Chor Königs Wusterhausen, Dahme-Spreewald

11.15 - 11.45
Gemischter Chor Großbeeren, Teltow-Fläming

12.30 - 13.00
Chor vom Friedrich-Jahn-Gymansium, Spree-Neiße

13.30 - 14.00
De Buhnenkieker, Prignitz, Chorleiter

14.00 - 14.30
Sing Sing Moabit, Berlin

16.00 Uhr -16.30
African German Gospel Singers, Internationales Center für Deutsche und Immigranten

15.00 - 15.30
Möhring Chor Alt-Ruppin, Ostprignitz-Ruppin

17.00 - 17.30
Heavenly Voices, Frankfurt/Oder

17.30 - 18.00
PopKonChor, Cottbus

18.00
Landespolizeiorchester Brandenburg

18.30 Abschlusssingen:
Landespolizeiorchester und Chöre

Chorauftritte im Innenhof

Bühne 3: „Fortunaportal“

12.00 - 12.30
Chor der Jüdischen Gemeinde, Potsdam

13.30 - 13.30
Wriezener Chorgemeinschaft, Märkisch Oderland

14.30 - 15.00
Gemischter Chor Groß Kreutz, Potsdam-Mittelmark

15.30 - 16.00
Gesangverein Liederkranz, Cottbus

16.30 - 17.00
Freier Chor Velten 1887, Oberhavel

Bühne 4: „Fenster“

12.30 - 13.00
Die HavelChorAllen, Havelland

13.30 - 14.00
Märkischer Bauhandwerkerchor, Potsdam

14.00 - 14.30
MGV Germania 1885 Fürstenberg, Oder-Spree
Presseempfang

11.30 Uhr
In der Jurte im Innenhof des Landtagsneubaus

Änderungen vorbehalten.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Katrin Rautenberg
Pressesprecherin Landtag Brandenburg

Ingrid Mattern
Pressesprecherin Ministerium der Finanzen

Stefan Schulz
Pressesprecher Landeshauptstadt Potsdam

Michael Spahr
BAM Deutschland AG


Zurück zur Ausgangsseite

Kontakt

Landtag Brandenburg
Pressesprecher
Dr. Mark Weber
Alter Markt 1
14467 Potsdam
Telefon: (0331) 966-1002
Fax: (0331) 966-1005
Mobil: (0177) 3067565