Liest du noch oder akzeptierst du schon? AGBs auf dem Safer Internet Day im Landtag

Erst lesen, dann liken: Was Grundschülerinnen und Grundschüler aus Schönwalde-Glien, Rangsdorf und Zeuthen sowie die Mitglieder der Jugendfeuerwehr Eisenhüttenstadtmit von den AGB’s bei Apps von YouTube, Snapchat, WhatsApp und Minecraft halten, stellen sie

am Dienstag, 30. Januar 2018,

um 10 Uhr (bis ca. 12 Uhr)

im Plenarsaal des Landtages Brandenburg

vor. Als Schirmherrin eröffnet Landtagspräsidentin Britta Stark gemeinsam mit Bildungsministerin Britta Ernst den Brandenburger Aktionstag anlässlich des weltweiten Safer Internet Day. Auf der Veranstaltung unter dem Motto „AGBs – Liest du noch – oder akzeptierst du schon?“ zeigen die rund 80 Sechstklässler und Jugendlichen, was sie in den vergangenen Wochen in Workshops erarbeitet haben. An verschiedenen Stationen eines World-Cafés diskutieren sie ihre daraus abgeleiteten politischen Forderungen mit jugend-, medien- und bildungspolitischen Sprechern der Landtagsfraktionen sowie mit Bildungsexperten aus dem Land.

Hintergrund:

Der Brandenburger Aktionstag zum Safer Internet Day findet zum achten Mal im Landtag statt. Veranstalter sind die Aktion Kinder- und Jugendschutz Brandenburg (AKJS) und die Medienanstalt Berlin-Brandenburg (mabb). In mehr als 100 Ländern weltweit machen am Internet Safer Day am 6. Februar (da sind in Brandenburg Ferien) Aktionen und Veranstaltungen auf das Thema Internetsicherheit aufmerksam.


Zurück zur Ausgangsseite

Kontakt

Landtag Brandenburg
Pressesprecher
Dr. Mark Weber
Alter Markt 1
14467 Potsdam
Telefon: (0331) 966-1002
Fax: (0331) 966-1005
Mobil: (0177) 3067565