Schule ohne Rassismus

In Brandenburg haben bislang über 60 Schulen den Titel „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ erworben. Der Titel impliziert auch die langfristige Verpflichtung, Aktionen und Projekte gegen Rassismus durchzuführen. Die Aktivitäten reichen von Konzerten gegen Rechts über interkulturelle Projekttage bis hin zu Sportfesten mit Asylbewerbern.