Die Fraktion DIE LINKE lädt gemeinsam mit der Rosa- Luxemburg Stiftung zum nächsten „Dienstagsgespräch“ ein.

Thema: Aktuelle Ausrichtung der Hochschul – und Wissenschaftspolitik

Zeitpunkt

06.12.2016, 18:00 Uhr - 06.12.2016, 20:00 Uhr

Ort

Landtag Brandenburg   Raum: 2.050

Terminart

Termine der Fraktionen

Beschreibung

Die Fraktion DIE LINKE lädt gemeinsam mit der Rosa- Luxemburg Stiftung zum nächsten „Dienstagsgespräch“ ein.

Thema: Aktuelle Ausrichtung der Hochschul – und Wissenschaftspolitik

Dienstag, 6. Dezember, 18:00 - 20:00 , Landtag Brandenburg, R.2.050

Im Juni 2016 läutete die Ministerpräsidentenkonferenz die nächste Runde der Exzellenzinitiative ein. Diese ist mittlerweile ein Inbegriff der bundesdeutschen Wissenschaftspolitik geworden und soll als Instrument die Besten der besten Universitäten unterstützen. Durch Fokussierung auf Spitzenforschung, Drittmitteleinwerbung und Verzahnung zwischen Wirtschaft und Wissenschaft wird versucht, sich den internationalen Spitzenuniversitäten anzunähern.

Doch was bedeutet das für die Hochschulen in Brandenburg und deren Studierende? Welche Vorteile erhoffen sich die Akteure von einer Beteiligung an Exzellenzinitiativen und Co.? Welche Nachteile bringt diese Art der Forder- und Förderpolitik mit sich? Was wären Alternativen dazu und was kann Brandenburg zur Entwicklung und Implementierung dieser beitragen?

Es diskutieren:

  • Janis Ehling, Bundesgeschäftsführer dielinke.SDS und Mitglied im Parteivorstand DIE LINKE
  • Prof. Oliver Günther, Präsident der Universität Potsdam
  • Dr. Fred Albrecht, Hochschulexperte im Vorstand der GEW Brandenburg
  • Isabelle Vandre, MdL, Hochschulpolitische Sprecherin

 

Es wird herzlich zur Berichterstattung eingeladen!

Downloads
Termin im .ics-Format

Zurück zur Übersicht

Zusatzinformationen

Terminkalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
28 29 30 02 03 04
11
17 18
21 22 23 24 25
26 28 29 30 31 01

erweiterte Suche