Block, Marlen

Rechtsanwältin;
14471 Potsdam;
geb. 1980 in Berlin;

Mitglied der Fraktion DIE LINKE

gewählt über die Landesliste von DIE LINKE

Lebenslauf

  • 2002 bis 2007 Studium der Rechtswissenschaft an der Freien Universität Berlin; 1. Staatsexamen
  • 2007 bis 2009 Rechtsrefendariat am Oberlandesgericht Brandenburg in Potsdam; 2. Staatsexamen
  • Seit 2009 Rechtsanwältin in eigener Kanzlei

Politische Laufbahn

  • Seit 2015 Mitglied DIE LINKE
  • Seit 2017 Mitglied des Kreisvorstandes der Linken in Potsdam
  • Seit 2017 Ortsvorsitzende des Ortsvereins West der Linken in Potsdam

  • Seit 2013 Mitglied des Vorstandes der Brandenburgischen Strafverteidigervereinigung
  • Seit 2014 Mitglied des Vorstandes der Rosa-Luxemburg-Stiftung Brandenburg
  • Seit 2014 Mitglied im Forensikbeirat der Martin-Gropius-Klinik Eberswalde
  • Seit 2018 Stellvertretende Vorsitzende der Rosa-Luxemburg-Stiftung Brandenburg

  • Seit September 2019 Mitglied des Landtages Brandenburg

Veröffentlichungspflichtige Angaben

Angaben zu den Verhaltensregeln (§ 26 Abgeordnetengesetz)

  • Nummer 1c: Rechtsanwältin
  • Nummer 4 (ehrenamtlich): Vorstand RLS Brandenburg; stellv. Vorsitzende Forensikbeirat Martin-Gropius-Klinik Eberswalde
  • Nummer 5 (ehrenamtlich): Vorstand der Brandenburger Strafverteidigervereinigung

Angaben gem. § 26 Abs. 2 AbgG

  • Nummer 6: Stufe 1

Ordentliche Ausschuss- und Gremienmitgliedschaften

Zurück zur Ausgangsseite