Inhalt

39. (öffentliche) Sitzung des Ausschusses für Soziales, Gesundheit, Integration und Verbraucherschutz

Mit dem Aufruf des Videos erklären Sie sich damit einverstanden,
dass Daten an 3Q GmbH übertragen werden.
Bitte beachten Sie dazu die Datenschutzerklärung des Landtages Brandenburg.

Gebärdensprachbegleitung einblenden1)

1. Gleichstellungspolitisches Rahmenprogramm für das Land Brandenburg 2020 - 2025 „Gleichberechtigt - Zukunft - Gestalten“ (Gleichstellungspolitisches Rahmenprogramm III), Bericht der Landesregierung, Drucksache 7/3152

Öffentliches Fachgespräch

ab ca. 12.00 Uhr

2. Aktuelles (auf Beschluss des Ausschusses)

Bericht des Ministeriums für Soziales, Gesundheit, Integration und Verbraucherschutz

2.1 Aktueller Stand und Maßnahmen im Zusammenhang mit der Ausbreitung des Coronavirus/COVID-19 in der Bundesrepublik Deutschland und im Land Brandenburg / Impfen im Land Brandenburg

in Verbindung damit:

Bericht der Landesregierung zu ihrer Position, Vorgehensweise und ihrem geplanten Verhalten im Hinblick auf Privilegien für Corona-Geimpfte oder in der Vergangenheit bereits Infizierte (auf Antrag der AfD-Fraktion)

Bericht des Ministeriums für Soziales, Gesundheit, Integration und Verbraucherschutz sowie des Ministeriums des Innern und für Kommunales

2.2 Entwicklung der Fahrgelderstattungen gem. § 231 SGB IX (Fahrgelderstattungs-Richtlinie) seit dem 01.01.2018 und Auswirkungen auf die Träger des ÖPNV während der Corona-Pandemie (auf Antrag der Fraktion BVB/FREIE WÄHLER)

Das Ministerium für Soziales, Gesundheit, Integration und Verbraucherschutz beantwortet vorab schriftlich diesen Tagesordnungspunkt.

2.3 Stand der Auszahlungen der Entschädigungsleistungen aufgrund von Quarantäne-Anordnungen (auf Antrag der Fraktion DIE LINKE)

Bericht des Ministeriums für Soziales, Gesundheit, Integration und Verbraucherschutz

2.4 Psychische Auffälligkeiten und Suizide bei Kindern und Jugendlichen im Zusammenhang mit Corona (auf Antrag der AfD-Fraktion)

Bericht des Ministeriums für Soziales, Gesundheit, Integration und Verbraucherschutz

2.5 Datenlage über Geschmacks- und Riechprobleme in Folge des Coronavirus und Stand der Behandlungsmethoden (auf Antrag der AfD-Fraktion)

Bericht des Ministeriums für Soziales, Gesundheit, Integration und Verbraucherschutz

2.6 Sachstand zur Aviären Influenza / Geflügelpest

Bericht des Ministeriums für Soziales, Gesundheit, Integration und Verbraucherschutz

3. Gesetz zur Umsetzung des Glücksspielstaatsvertrages 2021 im Land Brandenburg, Gesetzentwurf der Landesregierung, Drucksache 7/2981

Abschließende Beratung, Erarbeitung einer Stellungnahme (mitberatend)

ab ca. 14.30 Uhr

* 4. Start des Pakts für Pflege (auf Antrag der SPD-Fraktion, der CDU-Fraktion und der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN)

in Verbindung damit:

Stand der Umsetzung des Pakts für Pflege (auf Antrag der Fraktion DIE LINKE)

Bericht des Ministeriums für Soziales, Gesundheit, Integration und Verbraucherschutz

(Mit Gebärdensprachdolmetschung.)

5. Sachstand der Gewährung von Zuwendungen an die Landkreise und kreisfreien Städte zur Förderung von Maßnahmen kommunaler Integrationsangebote (auf Antrag der Fraktion DIE LINKE)

Bericht des Ministeriums für Soziales, Gesundheit, Integration und Verbraucherschutz

6. Situation der Beratungsstelle „Servicestelle Arbeitswelt und Elternzeit“ insbesondere bezogen auf Fragen bezüglich der Vereinbarkeit von Familie und Beruf, der Gleichstellung von Frauen sowie der Erkenntnisse des Berichts der Landesregierung „Gleichstellungspolitisches Rahmenprogramm III“ (Drucksache 7/3152) (auf Antrag der Fraktion DIE LINKE)

Bericht des Ministeriums für Soziales, Gesundheit, Integration und Verbraucherschutz sowie des Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Energie

7. Sicherstellung der Einhaltung des Arbeitsschutzes bei Tesla in Brandenburg (auf Antrag der Fraktion DIE LINKE)

Bericht des Ministeriums für Soziales, Gesundheit, Integration und Verbraucherschutz

8. Verschiedenes

8.1 Aktuelle Situation im Oberlinhaus Potsdam nach der Gewalttat am 28.04.2021 (auf Antrag der Fraktion DIE LINKE)

Bericht des Ministeriums für Soziales, Gesundheit, Integration und Verbraucherschutz

8.2 Antrag auf Durchführung eines Fachgesprächs zur Vorstellung der Evaluationsergebnisse des Modellprojektes „Schulgesundheitsfachkräfte an öffentlichen Schulen im Land Brandenburg“ durch den AWO Bezirksverband Potsdam e. V. (auf Antrag der SPD-Fraktion, der CDU-Fraktion und der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN)

Verständigung im Ausschuss

1) Hinweis: Tagesordnungspunkte, die Regierungserklärungen, Aktuelle Stunden, Fragestunden und Prioritäten enthalten, sowie Beratungen, welche die Belange von Menschen mit Behinderungen berühren, werden durch eine Gebärdensprachdolmetscherin oder einen Gebärdensprachdolmetscher begleitet. Diese Punkte sind in der Tagesordnung mit einem * markiert.