Gedenken an Opfer des Nationalsozialismus in neuer Form

Landtagspräsidentin Prof. Dr. Ulrike Liedtke hat gemeinsam mit mehr als 150 Menschen anlässlich des Gedenktages an die Opfer des Nationalsozialismus erinnert. Im Mittelpunkt der gemeinsam von der Gedenkstätte und Museum Sachsenhausen und dem Landtag ausgerichteten Veranstaltung stand die Frage „Warum erinnerst Du heute?“ Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer waren eingeladen, persönliche Antworten zu einer Tape-Art-Installation beizutragen und sich so an einem alternativen Gedenkritual anstelle der traditionellen Kranzniederlegung zu beteiligen.

Termine
erweiterte Suche
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 31 01
02 03 04 05 06 07 08
09 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 01 02 03 04 05
zum Terminkalender
zum Twitter-Kanal des Landtages
Fraktionen im Landtag