Willkommen im Landtag Brandenburg!Witajśo do parlamenta!

Aktuelles aus dem Landtag

Landtagspräsidentin Prof. Dr. Ulrike Liedtke im Plenarsaal

Anschlag in Halle: Landtagspräsidentin Ulrike Liedtke appelliert an Öffentlichkeit, dem Täter keine weitere Bühne zu bieten
Potsdam, 10. Oktober 2019. Landtagspräsidentin Prof. Dr. Ulrike Liedtke erklärt zum gestrigen Anschlag in Halle (Saale):
„Was in Halle geschah, war ein unfassbarer rechtsextremistischer und antisemitischer Terroranschlag. Der Hass auf Andersdenkende, Andersgläubige oder Andersaussehende ist in unserer Gesellschaft tief verwurzelt. Für alle Demokraten ergibt sich daraus die Aufgabe Haltung zu zeigen, politisch aufzuklären und zu bilden. Mein Mitgefühl gilt den Angehörigen der Opfer. Die Tat zeigt auch: Dem Täter ging es darum, Bekanntheit zu erlangen. Wir sollten daher auf die Nennung des Namens des Täters verzichten und stattdessen die Namen der Opfer in Erinnerung halten.“
Weitere Informationen und aktuelle Meldungen aus dem Landtag

Abgeordnete A–Z

Abgeordnete im Plenarsaal

Hier finden Sie alle 88 Abgeordneten des brandenburgischen Landtages für die aktuelle 7. Wahlperiode in alphabetischer Sortierung. Die Abgeordneten verteilen sich auf insgesamt sechs Fraktionen: SPD, AfD, CDU, GRÜNE/B90, DIE LINKE sowie BVB / FREIE WÄHLER.

Ihr Besuch im Landtag

A visiting group at the Landtag model in the entrance hall

Der Landtag Brandenburg ist ein offenes Haus. Besucherführungen, Abgeordnetengespräche oder der Besuch einer Plenar- oder Ausschusssitzung bieten allen Bürgerinnen und Bürgern vielfältige Einblicke in den abwechslungsreichen Parlamentsbetrieb.

Jugend und Politik

Besuchergruppe im Plenarsaal

Speziell für Schülerinnen und Schüler bietet der Landtag ein umfangreiches und differenziertes Angebot an unterschiedlichen Bildungsformaten an. Dabei können Jugendliche sogar auch selbst in die Rolle von Abgeordneten schlüpfen und die parlamentarische Arbeit hautnah erleben.

Landtag live im Internet

Die Plenardebatten und ausgewählte parlamentarische Veranstaltungen werden live über die Website des Landtages übertragen. Wenige Tage nach den Sitzungen können alle Redebeiträge auch im Archiv des Rundfunks Berlin-Brandenburg (rbb) abgerufen werden.

Petitionen

Sending a Petition to Landtag Brandenburg

Gemäß Artikel 24 der Verfassung des Landes Brandenburg hat jeder das Recht, sich einzeln oder gemeinschaftlich mit Anregung, Kritik und Beschwerde an den Petitionsausschuss des Landtages zu wenden. Eine Petition kann schriftlich oder elektronisch eingereicht werden.